DGNB

DGNB anerkannter Standard "TÜV PROFiCERT"

Unsere Bewertung

Nach der Prüfung des Labels entsprechend den Anforderungen der DGNB kommen wir zu folgendem Ergebnis:

Das Label "TÜV PROFiCERT-product Interior PREMIUM (V1.1)" wird für das Kriterium "ENV1.2 Risiken für die lokale Umwelt" als Nachweis für die Anforderungen an Emissionen entsprechend nachfolgender Tabelle anerkannt.

Die Begründung

Das Label "TÜV PROFiCERT-product Interior PREMIUM" wird in Kooperation des TÜV Hessen mit der TFI Aachen GmbH und dem Entwicklungs- und Prüflabor Holztechnologie GmbH (EPH) auf dem Gebiet der Produktzertifizierung vergeben und ist ein für Produkte des Innenraums entwickeltes Zertifizierungsverfahren.

Das Label zeichnet schadstoff- und emissionsarme Bauprodukte aus und trägt zu transparenten Aussagen auf einer vergleichbaren Basis für den Verbraucher bei. "TÜV PROFiCERT-product Interior PREMIUM" vereint Emissionsanforderungen unterschiedlicher einschlägiger Umweltzeichen und der gesetzlichen Anforderungen und unterstützt insbesondere die gesundheitlichen und ökologischen Aspekte im Bereich des Bauens und fördert damit eine bessere Innenraumluftqualität.

Die Vergabekriterien des Labels sind für jeden einsehbar und werden regelmäßig anhand neuer Erkenntnisse und Standards aktualisiert. Die Überprüfung der Einhaltung der Vergabekriterien des Labels findet durch regelmäßige und umfassende Kontrollen in Form von Überwachung, Audits und Wiederholungsprüfungen statt. Die prüfenden Labore müssen eine entsprechende Akkreditierung vorweisen.

Verstößt ein Labelnehmer gegen die Vergabekriterien des Labels, so wird das Zertifikat vorübergehend ausgesetzt. Werden die Mängel nicht behoben, oder kommt fristgerecht kein erneuter Zertifizierungsaudit zu Stande, so wird das Zertifikat zurückgezogen. Die Gültigkeitsdauer des Zertifikats beträgt in der Regel drei Jahre, vorausgesetzt die jährlich notwendigen Überwachungsaudits werden mit positivem Ergebnis durchgeführt.

Die Anerkennung des "TÜV PROFiCERT-product Interior PREMIUM" Labels erfolgte auf Grundlage der vom Labelgeber eingereichten Gleichwertigkeitsnachweise.

Grundlage der Anerkennung ist das Kriterium "ENV1.2 - Risiken für die lokale Umwelt" in der Version 2018; Die Anerkennung ist begrenzt auf den Emissionsnachweis der Zeilen 6, 7, 8, 9, 11, 13, 20, 23, 47a, 48 - Neubau Gebäude und Innenraum -Kriterienmatrix (Anlage 1) und der Zeilen 1 und 2 - Innenraum Kriterienmatrix (Anlage 2).

Gültigkeit

Die Anerkennung gilt für die Zertifizierungsstufe "TÜV PROFiCERT-product Interior PREMIUM" und hat eine Gültigkeit von einem Jahr ab Freigabe dieses Prüfberichts, das heißt bis zum 08.01.2020.

Nach Ablauf ist die Anerkennung der Zertifizierungsstufe "TÜV PROFiCERT-product Interior PREMIUM" auf Grundlage von Bestätigungen oder eventueller Nachreichungen durch TÜV PROFiCERT zu verifizieren.

Prüfergebnis

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Karen Sternsdorff
Senior Beraterin Zertifizierung Gebäude
Telefon: +49 711 722322-33
k.sternsdorff at dgnb.de

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte drücken Sie auf den „OK“-Button, wenn Sie unsere Seite anschauen wollen. Die Speicherung von Cookies können Sie in Ihren Browsereinstellungen unterbinden.

OK