DGNB

DGNB Kriterium "Wasserkreislaufsysteme"

Unser Ziel

Das Ziel ist der Erhalt des natürlichen Wasserkreislaufs, Schutz von Trinkwasser sowie eine Reduktion des Trinkwasserverbrauchs und Abwasseraufkommen im Quartier.

Nutzen

Dadurch können folgende Vorteile für die Unternehmen, Kommunen und/oder Nutzer erzielt werden:

  • Vermeidung von Überflutungen durch Versickerung und Rückhaltung von Regenwasser im Quartier
  • Einsparung von Gebühren durch Reduzierung von Trinkwasserverbrauch
  • Reduzierung der Niederschlagswassergebühr durch Regenwassernutzung
  • Geringere Bau- und Wartungskosten durch geringere Leitungsdimensionierung
  • Abwasseraufbereitungsanlagen werden nicht mehr bzw. im geringeren Umfang benötigt
  • Hohes Einsparpotenzial (Energie und Wasser) bei Nutzung von Grauwasserrecyclinganlagen mit vorgeschalteter Wärmerückgewinnung (Industrie)
  • Dezentrale Lösungen ermöglichen Flexibilität bei sich ändernden Nutzungskonzepten
  • Verbesserung des Mikro- und Stadtklimas durch Verdunstung
  • Potenzial zur Nutzung von wertvollen Inhaltsstoffen im Schwarzwasser sowie Vermeidung der Verlagerung von Umweltgiften (Medikamentenrückstände, Hormone) in Boden und Grundwasser

Indikatoren zur Bewertung

  1. Reduzierung des Trinkwasserverbrauches

  2. Quartierswasserbilanz

  3. Rückhaltung bzw. Drosselung von Regenwasser

  4. Gestalterische Integration der Wasserinfrastruktur in das Freiraumkonzept

Anwendung

Passende Angebote in der DGNB Akademie

Das Kriterium wird in dem Seminar "Ökologie und Ökonomie in der Gebäudezertifizierung" thematisiert. Alle Seminartermine finden Sie hier.

Beitrag zu übergeordneten Nachhaltigkeitszielen

Quelle von „Sustainable Development Goals"-Logos: www.un.org/sustainabledevelopment/news/communications-material/

Weitere Informationen zum Beitrag zu übergeordneten Nachhaltigkeitszielen finden sie hier.


Die weiteren Kriterien des Themenfeldes "Ökologische Qualität":

 

Zurück zur Übersicht

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Ursula Schehrer
Senior Projektleiterin Quartiere
Telefon: +49 711 722322-77
u.schehrer at dgnb.de

Interner Bereich

Mitgliedern und Auditoren stehen alle Kriterien im internen Bereich zur Verfügung.

Login