DGNB
DGNB Kriterien System Version 2018

DGNB Kriterium "Gesundheitsfördernde Angebote" (SOC1.8)

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, durch bewegungsfördernde Angebote, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu fördern.

Nutzen

Die psychische und physische Gesundheit des Menschen sind die Grundvoraussetzung für allgemeines Wohlbefinden, Motivation und produktives Arbeiten und damit Grundlage für einen langfristigen Unternehmenserfolg.

Beitrag zu übergeordneten Nachhaltigkeitszielen

   

  BEITRAG ZU DEN SUSTAINABLE DEVELOPMENT GOALS (SDG) DER VEREINTEN NATIONEN (UN) BEITRAG ZUR DEUTSCHEN NACHHALTIGKEITSSTRATEGIE

Moderat

3.4 Reduktion vorzeitiger Sterblichkeit, Förderung von Gesundheit / Wohlbefinden 3.1 a/b Gesundheit und Ernährung

Indikatoren zur Bewertung

  1. Einhaltung der Raumabmessungen gemäß ASR

  2. Bewegungsfördernde Arbeitsplatzgestaltung

  3. Ergonomische Möbel / Inneneinrichtung

 

Download DGNB Kriterium SOC1.8

 

Quelle von „Sustainable Development Goals"-Logos: www.un.org/sustainabledevelopment/news/communications-material/


Die weiteren Kriterien des Themenfeldes "Soziokulturelle und funktionale Qualität":

 

Zurück zur Übersicht

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Pascale Hein (geb. Klaunig)
Leiterin Markttransformation
Telefon: +49 711 722322-37
p.hein at dgnb.de

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte drücken Sie auf den „OK“-Button, wenn Sie unsere Seite anschauen wollen. Die Speicherung von Cookies können Sie in Ihren Browsereinstellungen unterbinden.

OK