DGNB

DGNB Kriterium "Verantwortungsbewusste Ressourcengewinnung"

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, ist die Verwendung von Produkten in Innenräumen und dessen Außenanlagen zu fördern, die hinsichtlich ökologischer und sozialer Auswirkungen über die Wertschöpfungskette transparent sind und deren Rohstoffgewinnung und Verarbeitung anerkannten ökologischen und sozialen Standards entsprechen

Nutzen

Eine verbesserte Transparenz trägt dazu bei, den an der Wertschöpfungskette Beteiligten Erkenntnisse einer verantwortungsbewussten Ressourcengewinnung zugängig zu machen, gewonnenes Know-How einer nachhaltigen und sozioökologisch akzeptablen Rohstoffgewinnung weiter auszubauen und breiter zu streuen und so ökologischen und sozialen Missständen entgegenzuwirken.

Indikatoren zur Bewertung

  • Verantwortungsbewusst gewonnene Rohstoffe

  • Sekundärrohstoffe

  • Regional gewonnene Rohstoffe

Anwendung

Passende Angebote in der DGNB Akademie

Das Kriterium wird in dem Seminar "Nachhaltige Innenräume" thematisiert. Alle Seminartermine finden Sie hier.

Beitrag zu übergeordneten Nachhaltigkeitszielen

    

Quelle von „Sustainable Development Goals"-Logos: www.un.org/sustainabledevelopment/news/communications-material/

Weitere Informationen zum Beitrag zu übergeordneten Nachhaltigkeitszielen finden sie hier.

 


Die weiteren Kriterien des Themenfeldes "Ökologische Qualität":

 

Zurück zur Übersicht

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Karen Sternsdorff
Senior Beraterin Zertifizierung Gebäude
Telefon: +49 711 722322-33
k.sternsdorff at dgnb.de

Interner Bereich

Mitgliedern und Auditoren stehen alle Kriterien im internen Bereich zur Verfügung.

Login