DGNB

DGNB Kriterium "Klimaschutz und Energie"

Unser Ziel

Ziel ist es, das Gebäude auf einen klimaneutralen Gebäudebetrieb auszurichten.

Nutzen

Durch einen klimaneutralen Gebäudebetrieb kann der Nutzer aktiv einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgase und somit zum Klimaschutz leisten. Durch ein aktives Management des Energieverbrauchs können Optimierungs-potenziale aufgedeckt werden, was zu Kosteneinsparung führt.

Indikatoren zur Bewertung

  1. Plan
  2. Do
  3. Check
  4. Act
  5. Agenda 2030 Bonus - Ökobilanz Konstruktion
  6. Bewertung der Performance
  7. Agenda 2030 Bonus - Klimaneutralität

Anteil an der Gesamtbewertung

Das Kriterium "Klimaschutz und Energie" hat einen Anteil von 30 % am Gesamterfüllungsgrad des DGNB Systems Gebäude im Betrieb.

Anwendung

Passende Angebote in der DGNB Akademie

Das Kriterium wird in dem Seminar "Gebäude im Betrieb" thematisiert. Alle Seminartermine finden Sie hier.

Beitrag zu übergeordneten Nachhaltigkeitszielen

Quelle von „Sustainable Development Goals"-Logos: www.un.org/sustainabledevelopment/news/communications-material/

Weitere Informationen zum Beitrag zu übergeordneten Nachhaltigkeitszielen finden sie hier.


Die weiteren Kriterien des Themenfeldes "Ökologische Qualität":

 

Zurück zur Übersicht

IHR ANSPRECHPARTNER

Dietmar Geiselmann
Leiter Zertifizierung Bestand
Telefon: +49 711 722322-59
d.geiselmann at dgnb.de

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Seema Issar
Zertifizierung
Telefon: +49 711 722322-63
s.issar at dgnb.de

Interner Bereich

Mitgliedern und Auditoren stehen alle Kriterien im internen Bereich zur Verfügung.

Login