DGNB

DGNB Kriterium "Innenraumkomfort"

Unser Ziel

Ziel ist es zu jeder Tages- und Jahreszeit angemessene Innenraumbedingungen für die Tätigkeit der Gebäudenutzer zu gewährleisten.

Nutzen

Hohe Luftqualität sowie angenehme Raumtemperaturen erhöhen das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit der Gebäudenutzer. Ein positives Raumklima mit hoher Zufriedenheit der Gebäudenutzer wirkt sich positiv auf den Vermietungsgrad sowie die Marktfähigkeit der Immobilie aus und reduziert potenzielle Kosten- und Gesundheitsrisiken.

Indikatoren zur Bewertung

  1. Plan
  2. Do
  3. Check
  4. Act
  5. Agenda 2030 Bonus – Komfortparameter
  6. Bewertung der Performance

Anteil an der Gesamtbewertung

Das Kriterium "Innenraumkomfort" hat einen Anteil von 10 % am Gesamterfüllungsgrad des DGNB Systems Gebäude im Betrieb.

Anwendung

Passende Angebote in der DGNB Akademie

Das Kriterium wird in dem Seminar "Gebäude im Betrieb" thematisiert. Alle Seminartermine finden Sie hier.

Beitrag zu übergeordneten Nachhaltigkeitszielen

Quelle von „Sustainable Development Goals"-Logos: www.un.org/sustainabledevelopment/news/communications-material/

Weitere Informationen zum Beitrag zu übergeordneten Nachhaltigkeitszielen finden sie hier.


Die weiteren Kriterien des Themenfeldes "Soziokulturelle und funktionale Qualität":

 

Zurück zur Übersicht

IHR ANSPRECHPARTNER

Dietmar Geiselmann
Leiter Zertifizierung Bestand
Telefon: +49 711 722322-59
d.geiselmann at dgnb.de

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Seema Issar
Beraterin Zertifizierung
Telefon: +49 711 722322-63
s.issar at dgnb.de

Interner Bereich

Mitgliedern und Auditoren stehen alle Kriterien im internen Bereich zur Verfügung.

Login