DGNB
DGNB System Version 2017

DGNB System Version 2017

Die neue Version 2017 des DGNB Zertifizierungssystems ist das Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung der DGNB mit den Erfahrungen der letzten Jahre sowie den Marktentwicklungen und -anforderungen rund um das Thema Nachhaltigkeit und der entsprechenden Zertifizierungen. Mit der Version 2017 wurde das System so weiterentwickelt, dass es klarer als je zuvor für das Nachhaltigkeitsverständnis der DGNB steht und als Werkzeug dabei hilft, in der Planungs- und Baupraxis die passenden Antworten auf unsere wichtigsten Zukunftsfragen zu finden. Dies manifestiert sich in folgenden Kernthemen:

Motivation für die Version 2017 des DGNB Systems

Grundsätzlich stehen die DGNB und das DGNB System nicht für das Zertifizieren als Selbstzweck, als reines Marketinginstrument oder der Zurschaustellung eines „Leadership"-Gedankens. Vielmehr geht es uns als DGNB darum, mithilfe einer Zertifizierung eine ganzheitliche Qualität umzusetzen. Hierzu zählt ganz selbstverständlich auch die transparente Qualitätskontrolle durch einen unabhängigen und neutralen Zertifizierungsprozess. Das DGNB System soll gleichsam als Motivation und Planungstool dienen, um nachweislich bessere Gebäude zu bauen und zu betreiben. Statt als Add-on oder Wahloption muss Nachhaltigkeit als integraler Bestandteil bei jedem Bauprojekt verstanden werden.

Die DGNB sieht die Weiterentwicklungen und Fokussierungen des Zertifizierungssystems in der Version 2017 als wichtige Bausteine auf dem Weg hin zu einer besseren Qualität unserer gebauten Umwelt. Vor dem Hintergrund der globalen Herausforderungen wie dem Klimawandel werden die Ernsthaftigkeit im Umgang mit den Themen der Nachhaltigkeit und insbesondere deren praktische Umsetzung an Wichtigkeit zunehmen. Verbale Versprechungen oder ein rein marketinggetriebenes Agieren sind hier nicht mehr zu akzeptieren. Das muss es aber auch nicht, denn es gibt Instrumente wie das DGNB System, die ein Handeln möglich machen und mit denen sich viel Positives bewegen lässt. Mit der Version 2017 mehr denn je.

Exklusiv für DGNB Mitglieder, Auditoren und Consultants: Möglichkeit zu Kommentierung

Der komplette Kriterienkatalog in seiner neuen Version 2017 steht allen DGNB Mitgliedern im internen Bereich der DGNB Website zur Verfügung. Die Kommentierungsphase lief bis zum 31. August. Alle Informationen, wie man sich an der Kommentierung beteiligen konnte, gibt es hier.


IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Dr. Anna Braune
Leiterin Forschung und Entwicklung
Telefon: +49 711 722322-67

Download